Die Florida Atlantic University ist in Partnerschaft mit Musicfor America, Musicfor Italia Onlus und L'Ateneo Internazionale della Lirica di Sulmona sehr stolz darauf, Folgendes zu präsentieren:

"Poesia al Castello"
Ein viertägiges Studienlager mit Vorträgen und Forschung im Schloss Castiglione del Terziere in Lunigiana, Toskana.
(26.–30. Juni 2022)

„Geometafore del Castello: La Poesia di Loris Bononi ei suoi luoghi“

„Geometaphern des Schlosses: Loris Bononis Poesie und ihre Orte“

Die Schüler werden das Konzept der Geometapher untersuchen, das kürzlich von Dr. Ilaria Serra in einem Artikel für die italienische Kultur theoretisiert wurde, und es auf die Poesie von Loris Bononi, Besitzer des Schlosses und Visionär, anwenden. Der Unterricht wird bereichert durch direkten Kontakt mit Bononis Orten, seinen handschriftlichen Notizen, seinen unveröffentlichten Gedichten und den Steinen der mittelalterlichen Burg, die er wieder aufgebaut hat.

 

Die Studenten werden auch dazu beitragen, die zweite Geburt der Oper „Amalia e Carlo“ durch die Arbeit des Ph.D. der Florida Atlantic University zu dokumentieren. Studentin Barbara Salani und Professor Dr. Mitchell Hutchings.

 

Offen für eine begrenzte Anzahl von Studierenden und Freunden der FAU.

Studierende können sich für die bewerben  Marco Pozza-Forschungsstipendium  die die Übernachtungskosten für die vier Nächte abdeckt.

Wenden Sie sich an Dr. Ilaria Serra: ilaria.serra@fau.edu

Sponsoren

MUSICFOR PHOTO.png
FAU LANGUAGES PHOTO.png
MUSICFOR INTERNATIONAL.png
ATENEO INTERNAZIONALE DELLA LIRICA.png

*Fakultätsänderungen vorbehalten

Opera al Castello ist ein unabhängiges Forschungsprojekt.